Häufig gestellte Fragen

Hier findest Du die Antworten zu den meist gestellten Fragen zu Helpmade.

Allgemein

Allgemeine Fragen zu Helpmade

Melde Dich in Deinem Helpmade Konto an und trage die erforderlichen Angaben, wie die Adresse, den Umfang des Auftrags und weitere Details ein. Tippe auf die Live-Karte, um die verfügbaren HelpMATEs in Deiner Nähe zu sehen. Nach der Auswahl eines HelpMATEs kannst Du diesen anfragen. Der HelpMATE erhält umgehend Deine Anfrage. Ihr könnt jetzt noch Einzelheiten im Chat klären. Sobald der HelpMATE den Auftrag bestätigt hat, kann es losgehen.

Um die Plattform nutzen zu können, musst Du mindestens 18 Jahre alt sein und in einer unserer aktiven Städte in Deutschland leben. Zusätzlich benötigst Du ein Smartphone: Du verwaltest Deine Aufträge über unsere App, die mit iOS oder Android kompatibel ist. Um beide Masken (HelpMATE und Seeker) nutzen zu können, musst Du über ein Girokonto, PayPal und eine Kreditkarte verfügen. Sofern Du die App nur als HelpMATE nutzt, benötigst Du keine Kreditkarte.

Sollte Dein Gegenüber nicht zum Auftrag erscheinen, storniere bitte den Auftrag über die App. Die für die Stornierung anfallenden Kosten, werden dem Gegenüber in Rechnung gestellt. Damit Dir die Stornierungskosten gutgeschrieben werden, melde Dich kurz per Mail an service@helpmade.de

Ob Du nun Unterstützung beim Umzug, im Garten oder rund ums Haus brauchst, ob Du einen Transport- oder Hol- und Bringservice benötigst, lediglich jemand auf Deinen Hund aufpassen soll oder Du für andere Dinge eine helfende Hand brauchst: Über Helpmade kannst Du jegliche Hilfe anfragen und anbieten. Illegale Dienstleistungen und Prostitution sind nicht erlaubt und werden mit der Deaktivierung des Accounts geahndet.

Du benötigst kein Fahrzeug, um bei Helpmade Aufträge ausführen oder in Auftrag geben zu können. Solltest Du als HelpMATE für einen Transportservice angefragt werden, sprich bitte mit dem Seeker, ob das Fahrzeug bereit steht oder ob dieses Bestandteil der Anfrage ist.

Helpmade erhebt keine Anmeldegebühr, Inseratkosten oder ähnliches. Es fällt lediglich eine am Gesamtauftragswert prozentual anteilige Servicegebühr von 6,9% pro Partei bei Beendigung des Auftrages an. Diese ermöglicht die nachhaltige Existenz der Plattform.

Du findest die App je nach Betriebssystem im AppStore oder Google Play Store. Auf unserer Website ist die entsprechende Weiterleitung in die Stores verlinkt.

Ja. In der App kannst Du ganz einfach über die Einstellungen Deine Rolle wechseln.

Helpmade ist eine App, die grundsätzlich überall in Deutschland genutzt werden kann. Die optimale Nutzung der App ist allerdings abhängig von der Anzahl der Nutzer in einer Stadt oder einem Landkreis. Zunächst wird die App in und um Köln beworben. Wir sind bald aber auch in Deiner Stadt! Solltest Du Interesse daran haben, die App bei Dir zu verbreiten, melde Dich gerne unter karriere@helpmade.de

Sollten Probleme bei Deinem Auftrag entstehen, wende Dich bitte mit Deiner Mobilnummer an service@helpmade.de

Aufträge

Fragen zu Aufträgen

Nein. Seeker wählen bewusst diejenige Person aus, die die Erwartungen an den/die Helfer*in in Bezug auf den Auftrag erfüllt. Es ist daher nicht erlaubt den Auftrag von einer andere Person ausführen zu lassen.

Ja. Bitte informiere Deinen gebuchten HelpMATE allerdings darüber, dass Du selbst nicht anwesend sein wirst.

Du kannst die Helpmade App grundsätzlich so oft nutzen wie Du möchtest. Beachte als HelpMATE allerdings, dass Deine Aktivität über die App aufgrund rechtlicher Vorgaben nicht auf nachhaltigen Gewinn ausgerichtet sein darf und das Helfen im Vordergrund stehen muss. Sofern dies nicht der Fall ist, musst Du Deine Einnahmen versteuern. Bitte wende Dich hierzu an Deine/n Steuerberater/in oder Dein zuständiges Finanzamt. In unserem Blog gibt es hierzu einen ausführlichen Beitrag.

Wenn Du Dich als HelpMATE angeboten hast, erscheinst Du für die Seeker in der Live-Karte. Sobald Dich ein Seeker für den Auftrag auswählt, erhälst Du eine Buchungsanfrage per Pop-up auf Dein Handy. Hier kannst Du die Anfrage dann über die App mit einem Klick annehmen und den Auftrag bestätigen.

Um Konflikten am Ende des Auftrages zu entgehen, empfehlen Wir am Anfang des Auftrages kurz über den geplanten Zeitraum des Auftrages zu sprechen. Bitte beachte als HelpMATE, dass der Seeker am Ende des Auftrages eine Bewertung für Dich abgibt. Dies stellt gleichzeitig eine Weiterempfehlung dar und ist entscheidend für eine erneute Auftragserteilung an Dich durch andere Seeker.

Bei Aufträgen über Helpmade hast Du keinen Anspruch auf eine Pause, da es sich hier um keine Arbeit im klassischen Sinne handelt, sondern um die Hilfeleistung für andere Personen. Sollte der Auftrag allerdings körperliche Arbeit beinhalten, bedenke bitte vor dem Auftrag mit Deinem Gegenüber über eine potenzielle Pause zu sprechen. Die Zeit des Auftrages kann nicht angehalten werden.

Nein. Grundsätzlich kannst Du anhand der Auftragsbeschreibung sehen, um welche Art von Auftrag es sich handelt. Demnach kannst Du entscheiden, ob Du für den Auftrag geeignet bist oder nicht. Du hast zusätzlich die Möglichkeit körperliche Arbeiten in Deinen persönlichen Einstellungen in der App auszuschließen, sowie als Seeker zu filtern.

Jeder HelpMATE kann sich für eine selbst gewählte Vergütung verfügbar stellen. Dementsprechend fällt die Höhe der Vergütung pro Stunde in die Entscheidungsgewalt des Helfers.

Ja. Du kannst als HelpMATE in den Einstellungen der App den Zeitraum angeben, in welchem Du verfügbar bist. Sobald Du dies erledigt hast, kannst Du die App schließen und wirst benachrichtigt, sobald Dich ein Seeker anfragt. Beachte als HelpMATE allerdings, dass Deine Aktivität über die App aufgrund rechtlicher Vorgaben nicht auf nachhaltigen Gewinn ausgerichtet sein darf und das Helfen im Vordergrund stehen muss. Sofern dies nicht der Fall ist, musst Du Deine Einnahmen versteuern. Bitte wende Dich hierzu an Deine/n Steuerberater/in oder Dein zuständiges Finanzamt.

Bitte versuche den Gegenüber ausreichend oft zu kontaktieren. Solltest Du den Seeker nicht antreffen, storniere bitte den Auftrag über die App, damit Du wieder als verfügbar angezeigt wirst. Der Seeker erhält dann automatisch eine schlechte Bewertung. Damit Dir die Stornierungskosten gutgeschrieben werden, melde Dich kurz per Mail an service@helpmade.de

Bitte versuche dene Gegenüber ausreichend oft zu kontaktieren. Solltest Du den HelpMATE nicht antreffen, storniere bitte den Auftrag über die App, damit Du wieder als verfügbar angezeigt wirst. Der HelpMATE erhält dann automatisch eine schlechte Bewertung. Damit Dir die Stornierungskosten gutgeschrieben werden, melde Dich kurz per Mail an service@helpmade.de

Ja. Aktuell kannst du bis zu 5 HelpMATEs gleichzeitig anfragen. Du findest dies auf der Live Karte bei der Filterfunktion. Innerhalb Deines Auftrages, kannst Du die Zahl der benötigten Personen für den Auftrag angeben.

Buchung

Fragen rund um den Buchungsvorgang

Nein. Bei bestätigtem Auftrag, kannst Du die Vergütung nachträglich nicht mehr ändern. Bitte achte daher auf die Richtigkeit Deiner Angaben.

Nein. Sobald Du die Anfrage erstellt und abgeschickt hast, kannst Du keine Änderungen mehr vornehmen. Achte daher darauf, dass alle angegeben Informationen korrekt und ausführlich sind.

Ja. Du entscheidest selbst, welche Aufträge Du ausführen möchtest und welche nicht.

Solltest Du keine Rückmeldung auf Deine Anfrage erhalten hast, gilt diese als abgelehnt. Du kannst im Anschluss weitere HelpMATEs in der Nähe anfragen.

Nein. Du bezahlst nur, wenn der Auftrag zustande kommt.

Nachdem die Anfrage angenommen wurde, spreche bitte alle Details über die DSGVO-konformen Nachrichtenfunktion in der App ab. Tipps hierzu findest Du in unserem Blogbeitrag "Mit Helpmade durchstarten".

HelpMATEs haben 30 Minuten Zeit die Anfrage anzunehmen. Sollte bis dahin keine Rückmeldung erfolgen, gilt die Anfrage automatisch als abgelehnt. Bitte beachte, dass der Auftrag an den HelpMATE geht, der zuerst bestätigt.

Sobald der Auftrag bestätigt ist, gilt dies als verbindlich. Sofern die Auftragserfüllung ab diesem Zeitpunkt nicht möglich sein sollte, fallen Stornierungsgebühren an.

Sicherheit, Bewertungen, Verifizierungen

Fragen rund um die Sicherheit der Plattform

Um die Sicherheit der Plattform zu gewährleisten, kann es unter Umständen zu Background Checks der User kommen. Nähere Informationen findest Du in unseren AGB.

Ja. Die Daten werden SSL-verschlüsselt an uns zugesendet. Diese werden nach Prüfung unserer zuständigen Mitarbeiter umgehend gelöscht.

Nach Abschluss eines Auftrags kannst Du den HelpMATE bzw. Seeker mit Sternen bewerten. Das Bewertungsfenster erscheint automatisch wenige Minuten nach Abschluss des Auftrages. Je höher die Anzahl der Sterne, desto positiver die Erfahrung.

Nein. Bereits verfasste Bewertungen, kannst Du in der App nicht mehr bearbeiten.

Bitte spreche Informationen zum Auftrag möglichst detailliert ab, um Meinungsverschiedenheiten vorzubeugen. Sollte es dann doch zu Meinungsverschiedenheiten kommen, die persönlich zwischen beiden Parteien nicht geklärt werden können, kannst Du Dich im Notfall an service@helpmade.de wenden.

Du hast die Möglichkeit im Anschluss des Auftrages den User zu bewerten. Im Notfall kannst Du Dich an service@helpmade.de wenden.

Alle HelpMATEs agieren und handeln selbständig. Um zuverlässige HelpMATEs zu finden, prüfe bitte vorab die Bewertungen und den Verifizierungsstatus.

Solltest Du von Usern öfter dieselbe Anfrage erhalten oder Dich belästigt fühlen, kannst Du diese für bestimmte Zeiträume in der App blockieren.

Nein. Sobald eine Bewertung abgesendet ist, kannst Du diese nicht mehr selbst verändern oder löschen. Wenn Du diese Bewertung zu unrecht erhalten hast, kannst Du Dich gerne an uns wenden. Bitte schildere den Vorgang per Mail an service@helpmade.de. Wir überprüfen die Bewertung und melden uns bei Dir.

Wir werden zunächst Kontakt mit Dir aufnehmen, um die möglichen Gründe zu erfahren. Sollten sich die Bewertungen nicht bessern, behalten wir uns vor zum Schutz der Plattform, einzelne Benutzerkonten zu sperren.

Wir empfehlen grundsätzlich bei jedem Auftrag beide Versicherungsmöglichkeiten innerhalb der Auftragsbestätigung in der App zu buchen. Falls Du eine Unfallversicherung bei der Buchung abgeschlossen hast, wende Dich bitte an unseren Versicherungspartner AXA. Nähere Informationen findest Du hier: www.helpmade.de/versicherungsbedingungen Bitte beachte, dass Du keinen Anspruch auf Schadensersatz hast, wenn vorab keine Versicherung hinzu gebucht worden ist.

Wir empfehlen grundsätzlich bei jedem Auftrag beide Versicherungsmöglichkeiten innerhalb der Auftragsbestätigung in der App zu buchen. Falls Du eine Haftpflichtversicherung bei der Buchung abgeschlossen hast, wende Dich bitte an unseren Versicherungspartner AXA. Nähere Informationen findest Du hier: www.helpmade.de/versicherungsbedingungen Bitte beachte, dass Du keinen Anspruch auf Schadensersatz hast, wenn vorab keine Versicherung hinzu gebucht worden ist.

Nähere Informationen zu den Inhalten deer Versicherungen findest Du hier: www.helpmade.de/versicherungsbedingungen

Wenn Du über Helpmade einen Versicherungsschutz buchst, bist Du definitiv für Schäden versichert. In der Regel greift Deine eigene Versicherung nicht, da Du über eine Plattform agierst. Dies ist allerdings von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich. Bei Fragen hierzu, wende Dich bitte an Deine Versicherung.

Stornierung

Fragen rund um die Stornierung 

Wird ein Auftrag durch den HelpMATE storniert, fällt eine Servicegebühr in Höhe von pauschal 2,50 € zzgl. Steuern an, welche mit dem nächsten Auftrag des HelpMATEs verrechnet werden. Es folgt eine automatische schlechte Bewertung des HelpMATEs. Sofern Du als HelpMATE den Auftrag stornieren musst, da der Seeker nicht anzutreffen ist, sende uns bitte eine E-Mail an service@helpmade.de. Wir schreiben Dir die Stornierungsgebühren gut und entfernen die automatische schlechte Bewertung.

Wird ein Auftrag durch den Seeker storniert, fällt eine Servicegebühr in Höhe von 13,8 % der gebuchten Stundenvergütung an, welche von Helpmade eingezogen wird. Es folgt eine automatische schlechte Bewertung des Seekers. Sofern Du als Seeker den Auftrag stornieren musst, da der HelpMATE nicht erschienen ist, sende uns bitte eine E-Mail an service@helpmade.de. Wir schreiben Dir die Stornierungsgebühren gut und entfernen die automatische schlechte Bewertung.

Profil

Fragen rund um das Profil 

Du kannst Dich bei Helpmade über die App mit Deiner E-Mail Adresse anmelden. Bitte beachte, dass Du diese bestätigen musst und verwende daher eine aktive E-Mail Adresse. Solltest Du Probleme bei dem Login haben, melde Dich per E-Mail an service@helpmade.de

Eine Verifizierung ist die Bestätigung des jeweiligen Nutzers über dessen Identität. Zusätzlich besteht die Möglichkeit weitere Dokumente einzureichen, um die Zuverlässigkeit insbesondere als HelpMATE zu bekräftigen.

Du kannst in den Einstellungen der App jederzeit Deine Stundenvergütung anpassen, sofern Du nicht bereits angefragt wurdest. Bei bestätigtem Auftrag, kannst Du die Vergütung nachträglich nicht mehr ändern.

Bitte beachten, dass Du vor Auftragsstellung oder Buchung eines HelpMATEs oder Auftrages Deine Zahlungsdaten hinterlegen und ein vollständiges Profil aufweisen musst. Sobald Du dies erledigt hast, kannst Du die App mit allen Vorteilen nutzen.

Wir behandeln Deine Daten höchst sensibel. Deine Adresse wird beim Auftrag nicht angezeigt und dient lediglich der Verortung Deines Pins in einem bestimmten Radius. Nähere Informationen zum Datenschutz findest du hier. www.helpmade.de/datenschutz

Du kannst Deinen Account jederzeit in den Einstellungen deaktivieren und aktivieren.

Nein. Es steht Dir frei, ob Du Dokumente zur Verifizierung freigibst. Du erhältst jedoch schneller und häufiger Aufträge, wenn Du verifiziert bist. Bitte beachte, dass Du mit Deiner Verifizierung zur Sicherheit der Plattform beitragen kannst.

Bezahlung, Rechnung

Fragen rund um den Bezahlungsvorgang 

Nein. Helpmade ist eine vollautomatisch App. Änderungen sind bei bereits bestätigten Buchungen nicht möglich, da alle Informationen, die im Voraus eingegeben sind, geloggt werden.. Achte daher darauf, Deine bevorzugte Zahlungsart immer aktuell zu halten.

Um die nachhaltige Existenz der Plattform zu sichern, erheben wir eine Servicegebühr von 6,9% des gesamten Auftragswertes pro Beteiligten. Diese wird innerhalb des Bezahlungsprozesses automatisch verrechnet.

Aktuell hast Du die Möglichkeit per Kreditkarte oder PayPal zu zahlen. Wir sind dabei Apple Pay und Google Pay zu implementieren. Sollest Du keine Kreditkarte oder PayPal besitzen, melde Dich unter service@helpmade.de.

Deine Zahlungsarten kannst Du unter den Einstellungen bei "Zahlungsoptionen" bearbeiten oder entfernen.

Nein. Pro Auftrag, musst Du Dich für eine Zahlungsart entscheiden.

Gerne können wir Dir auf Anfrage eine Quittung ausstellen. Bitte beachte, dass es sich um die Rechnung der Servicegebühr handelt, nicht um die des Auftrages.

Du erhältst Dein Guthaben circa 5-7 Werktage nach Abschluss des Auftrages auf Dein angegebenes Konto. Die Auszahlung an HelpMATEs erfolgt abzüglich der Provision. Die Auszahlung erfolgt per Überweisung.

Du kannst Dein Guthaben auf ein Girokonto eines Finanzinstitutes mit Sitz in Deutschland auszahlen lassen.

Rechtliches

Fragen rund um die rechtlichen Grundlagen

Unsere AGB findest Du unter helpmade.de/agb.

Als HelpMATE darf Deine Aktivität über die App aufgrund rechtlicher Vorgaben nicht auf nachhaltigen Gewinn ausgerichtet sein und das Helfen muss im Vordergrund stehen. Sofern dies nicht der Fall ist, musst Du Deine Einnahmen versteuern. Bitte wende Dich hierzu an Deine/n Steuerberater/in oder Dein zuständiges Finanzamt.

Helpmade stellt die Plattform für die Vermittlung von Hilfeleistungen für umgebungsnahe Personen dar. Wir sehen uns als Netzwerk und nicht als Vermittlungsplattform für Arbeit. Daher benötigst Du grundsätzlich keinen Gewerbeschein, um innerhalb der Nachbarschafts- und Soforthilfe tätig zu werden. Bitte beachte allerdings, dass Du Deine Einnahmen als HelpMATE, sofern sie nachhaltig auf Gewinn ausgerichtet sind, versteuern musst.

Melde Dich als HelpMate an, um regelmäßig einen Auftrag zu erhalten!

Helpmade GmbH

Luxemburger Str. 124

50939 Köln

+++ Ausschließlich zum Zweck der besseren Lesbarkeit wird teilweise auf die geschlechtsspezifische Schreibweise verzichtet. Alle personenbezogenen Bezeichnungen auf der Website sind somit geschlechtsneutral zu verstehen. +++

© 2020 Helpmade